Sie sind hier: Angebote / Selbsthilfe

Unser Kursangebot

finden Sie hier

Ansprechpartner

Petra Weinbrenner-Dorff
Tel. 0151/19523941
weinbrenner.dorff[at]kv-olpe.drk[dot]de

DRK Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Olpe

Foto: A. Zelck/DRK

Aufgaben der Selbsthilfe-Kontaktstelle im Kreis Olpe

Selbsthilfe-Kontaktstellen

  • informieren über die gemeinschaftliche Selbsthilfe
  • stellen Kontakt zu bestehenden Selbsthilfegruppen her
  • unterstützen bei der Suche nach Gleichbetroffenen und bei der Gruppengründung
  • vermitteln oder stellen Räume und Bürotechnik zur Verfügung
  • helfen Interessierten in Beratungsgesprächen zu klären, ob sie an einer Selbsthilfegruppe teilnehmen möchten bzw. Eine neue gründen, professionelle Hilfsangebote wahrnehmen oder andere Wege des Engagements einschlagen wollen.
  • helfen Selbsthilfegruppen in Beratungsgesprächen, die Ziele und das Vorgehen zu klären
  • beraten bei Schwierigkeiten in der Gruppenarbeit
  • koordinieren den Austausch und die Zusammenarbeit mit anderen Selbsthilfegruppen und vernetzen diese (hier in Olpe in enger Abstimmung mit der ArGe)
  • informieren über finanzielle Fördermöglichkeiten.
  • geben Hinweise auf Angebote der professionellen Versorgung im Kreis Olpe
  • beraten und unterstützen bei der Öffentlichkeitsarbeit und bei der Durchführung von Veranstaltungen
  • sind eine Brückeninstitution zwischen dem professionellen Versorgungssystem und dem Selbsthilfesystem und vermitteln Kontakte zu Fachleuten und Verantwortlichen in Verbänden und Verwaltungen

Weitere und ausführliche Informationen ...

finden Sie auf der eigenen Internetseite der Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen Kreis Olpe e. V. 

 


 

 

Bürozeiten

Montag: 10.00–17.00 Uhr
Dienstag: 12.00–17.00 Uhr
Mittwoch: 10.00–14.00 Uhr
Donnerstag: 12.00–18.00 Uhr
Jeden 1. Samstag im Monat: 10.00–12.00 Uhr

 


 

 

Veranstaltungen der Selbsthilfe-Kontaktstelle

19.11.2017

Adventlicher Kreativmarkt im DRK-Mehrgenerationenhaus in Olpe
→ Download Veranstaltungsplakat

22.10.2017, 14.00–18.00 Uhr

Tag der offenen Tür zum „Welttag des Stotterers“

25.10.2017

Start der neuen Selbsthilfegruppe Pflegende Angehörige
→ Download Presse- und Beschreibungstext als PDF-Datei

19.10.2017

Informationsabend „Vielfalt der geschlechtlichen und sexuellen Identität“
→ Download Presse- und Beschreibungstext als PDF-Datei

28.09.2017, 18:00 Uhr (danach im 14 tägigen Rhythmus, jeweils Donnerstags)

Informationsveranstaltung "Besser leben mit Polyneuropathie"
→ Download Presse- und Beschreibungstext als PDF-Datei

28.09.2017, 18:00 Uhr (danach im 14 tägigen Rhythmus, jeweils Donnerstags)

Einsamkeit überwinden. Neue "SHG getrennt leben – plötzlich alleine"
→ Download Presse- und Beschreibungstext als PDF-Datei

 


 

 

Broschüre Selbsthilfe-Kontaktstelle

Folder Selbsthilfe-Kontaktstelle Seite 1
Folder Selbsthilfe-Kontaktstelle Seite 2

Einwilligungserklärung

Einwilligungserklärung Seite 1
Einwilligungserklärung Seite 2
Einwilligungserklärung Seite 3
Einwilligungserklärung Seite 4

Einwilligungserklärung in die Verarbeitung und Veröffentlichung personenbezogener Daten durch die Selbsthilfe-Kontaktstelle